Werke
7 Bde.
Bruno, Giordano
2021, 3296 S, Gb, (Meiner)
Bestell-Nr. 390913

498,00 EUR

Brunos visionäres Denken kreist um bisher Ungedachtes oder nur als denkmöglich Behauptetes: die faktische Unendlichkeit der Welt und die unendliche Transformierbarkeit der Materie als Struktur der Realität. Auf der Flucht vor der Inquisition zog Bruno durch halb Europa, führte das Leben eines kosmopolitischen Wanderers zwischen Welten, Milieus und Konfessionen und provozierte an jeder Wirkungsstätte aufs Neue die ansässige Professorenschaft durch anti-aristotelische Vorträge. Über dreißig in lateinischer und italienischer Sprache verfasste Schriften spiegeln die geographische Ausdehnung seines philosophischen Fluchtweges. 1592 wurde er in Venedig denunziert und 1600 in Rom öffentlich hingerichtet. Die italienisch-deutsche Bruno-Werkeausgabe umfasst in chronologischer Reihenfolge alle sieben, der Naturphilosophie und Erkenntnislehre, der Ethik, Religion und Politik gewidmeten Schriften, die Bruno in kurzer Folge zwischen 1582 und 1585 publiziert hat. Jeder Band enthält eine ausführliche Einleitung, in der über Werk, Werkgenese und die Wirkungsgeschichte informiert wird, sowie einen umfangreichen Kommentar, eine Bibliographie, Namen- und Sachregister und ein Glossar.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 - 1 = 


Netiquette