Weltuntergänge. Vom Sinn der Endzeit-Erzählungen
Reuter, Ingo
2020, 80 S, Kt, (Reclam)
Bestell-Nr. 386073

6,00 EUR

Das Ende ist nahe - schon immer. Ingo Reuter untersucht, warum Erzählungen vom Untergang seit jeher Konjunktur haben und was sie bewirken können. Denn wer von Weltuntergängen spricht, der redet immer auch von Gerechtigkeit und denkt in die Zukunft. Wer kann sich am Ende retten? Was hat es mit dem Menschen auf sich, dass er verantwortlich für seinen eigenen Untergang sein kann? Und gibt es eine Rettung? An Weltuntergangserzählungen von biblischer Zeit bis heute, aber auch an Filmen und Videospielen zeigt Reuter auf, warum die Menschheit nicht ohne imaginierte Untergänge auskommt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 5 = 


Netiquette