The Big Typescript
Wittgenstein, Ludwig
2020, 2.A., 570 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 386040

39,00 EUR

Das sogenannte "Big Typescript? ist Wittgensteins erster Versuch, die Gedanken seit seiner Rückkehr nach Cambridge und zum philosophischen Schreiben in einem Buch zu veröffentlichen und damit die "schweren Irrtümer" (Wittgenstein) seines Frühwerks zu korrigieren. Der Text ist, neben der "Logisch-Philosophischen Abhandlung" (dem "Tractatus") von 1918, der scheinbar Fertigste im Nachlass, mit einem Inhaltsverzeichnis, strukturiert in Kapiteln und Sektionen. Er ist jedoch ein Fragment, ohne Titel, ohne Motto und ohne Abschluss. Für Wittgenstein war es wichtig, "daß die Gedanken darin [in dem Buch] von einem Gegenstand zum andern in wohlgeordneter Reihe fortschreiten sollten." Es ist gerade diese von Wittgenstein am Ende verworfene Struktur des "Big Typescript", die den unschätzbaren Wert des Textes für das Studium und als Einführung in Wittgensteins Denken ausmacht.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 5 = 


Netiquette