Sinn und Wahrheit in Nietzsches Perspektivismus
Peterzelka, Dennis Hendrik
2020, 326 S, KT, (K&N)
Bestell-Nr. 387962

44,80 EUR

Perspektivität ist nicht nur die Grundkonzeption in Nietzsches Philosophie, sondern zugleich, wie Dennis Peterzelka in diesem Buch demonstriert, ein interpretatorischer Zugang zu Nietzsches facettenreichem Werk. Dennis Peterzelka betrachtet Perspektivität zunächst ausgehend von Nietzsches Auseinandersetzung mit dem Nihilismus.
Die Grundfrage lautet: Was bedeutet dem Menschen Wahrheit und wie benutzt er sie, um seinem Dasein Sinn zu geben? Von diesem Ausgangspunkt wird Nietzsches Erkenntniskritik sowie seine Konsequenz aus dieser untersucht, nämlich der Perspektivismus. Kennzeichnend für den Perspektivismus ist neben der einzelnen philosophischen Position oder ?Lehre? die Dynamik zwischen diesen. Diese Dynamik veranschaulicht Dennis Peterzelka systematisch an Nietzsches zentralen ?Lehren?, wie dem amor fati, der ewigen Wiederkehr des Gleichen und dem asketischen Ideal, indem er auch sie als Perspektiven im Spannungsverhältnis von Sinn und Wahrheit zeigt.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 - 2 = 


Netiquette