Psychologie, Seiendes, Phantasie bei Franz Brentano
Tanasescu, Ion
2021, 555 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 389772

109,95 EUR

Das Buch analysiert ontologische und psychologische Themen Franz Brentanos, die für Heideggers und Husserls Phänomenologien von Bedeutung waren: das Sein der Kategorien und das Seiende als Wahres, die Intentionalität der Vorstellung, insbesondere der Empfindungsakte, und die uneigentlichen Phantasievorstellungen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 - 3 = 


Netiquette