Karl Popper
Der kritische Rationalist
Russi, Florian
2020, 48 S, Kt, (Mitteldeutscher)
Bestell-Nr. 386172

6,00 EUR

Der in Wien geborene Sir Karl Raimund Popper (1902-1994) zählt zu den bedeutendsten Philosophen der Neuzeit. Er ist der Erfinder des »Kritischen Rationalismus« und seine Erkenntnismethode des Falsifikationismus hat sich in vielen Bereichen durchgesetzt. Das von ihm entwickelte Prinzip von »Versuch und Irrtum« ist für ungezählte Menschen und Institutionen zur Maxime geworden. An sich und seine Kollegen hat er den Anspruch gestellt, klar und verständlich zu formulieren und viele Theorien und Ideologien wie den Kommunismus hat er in Frage gestellt und widerlegt. Karl Popper - 1965 von Königin Elisabeth II. zum Ritter geschlagen - hat viele Anhänger gefunden, doch ebenso hatte er auch viele Gegner und wurde immer wieder missverstanden und angefeindet. Florian Russi hat das umfangreiche Werk Poppers durchleuchtet und seine wichtigsten Erkenntnisse und Thesen auf den Punkt gebracht.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 + 4 = 


Netiquette