Ignaz Paul Vital Troxler
Philosophische Kontexte und Perspektiven
Hilmer / Orland (Hg)
2020, 448 S, Kt, (frommann-holzboog)
Bestell-Nr. 384819

64,00 EUR

gnaz Paul Vital Troxler (1780-1866) studierte bei Schelling und Hegel in Jena und gilt als bedeutendster Philosoph der deutschen Schweiz. Der Band versammelt erstmals philosophische Beiträge zu einem eigenständigen Denker, der als Medizin- und Lebensphilosoph eine Wende zur Anthropologie vollzog und auf den das Zweikammersystem der Verfassung des Schweizerischen Bundesstaates von 1848 zurückgeht. Der Band diskutiert philosophische Grundlagen der Schweizer Demokratie und stellt sie in den Zusammenhang mit Neuansätzen in der Erkenntnistheorie, Logik und Anthropologie, die Troxler unter anderem zu einem Pionier der modernen Behindertenfürsorge werden ließen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 1 = 


Netiquette