Sehnsucht nach Sinn
Dollinger, Roland
2017, 222 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 380227

36,00 EUR

Im Zentrum von Sehnsucht nach Sinn stehen die Antworten von neun Autoren der klassischen Moderne auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Nach dem von Nietzsche verkündeten Tode Gottes machten sich Philosophen, Psychotherapeuten und Schriftsteller auf die Suche nach neuen Möglichkeiten der Sinnstiftung und Überwindung des Nihilismus. Anhand der Werke von Rudolf Eucken, Alfred Adler, C.G. Jung, Hermann Hesse, Thomas Mann, Martin Heidegger, Viktor Frankl, Alfred Döblin und Wilhelm Schmid rekonstruiert der Autor historisch verbürgte und immer noch relevante Wege aus der modernen Sinnkrise.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 + 2 = 


Netiquette