Vom Wesen des Bewußtseins
Klages, Ludwig
2008, Kt, (Bouvier)
Bestell-Nr. 146729

19,90 EUR

1921 veröffentlichte Ludwig Klages diese kleine Schrift. Sie handelt von der Bewusstseinswissenschaft, worunter Klages die Lehre vom Wesen und der Entstehung des
Bewusstseins versteht. Die Bewusstseinswissenschaft tritt bei ihm an Stelle dessen, was herkömmlicherweise Erkenntnistheorie genannt wurde, und eröffnet für umstrittene erkenntnistheoretische Fragen völlig neue Sichtweisen.
Nach einem prägnanten philosophiegeschichtlichen Abriß bringt der Autor folgende Probleme zur Klärung: Geschehen und Sein, Zeit und Raum, Seele und Leib,
Seele und Geist, Träumen und Wachen, Schauen und Empfinden usw. Er möchte auf diesem Wege die Frage nach der Entstehung des spezifisch menschlichen Bewußtseins beantworten.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 10 - 5 = 


Netiquette