Der Naturrechtsphilosoph Heinrich Ahrens (1808-1874)
Herzer, Evi
1993, 154 S, Kt, (D&H)
Bestell-Nr. 136639

40,00 EUR


 
Heinrich Ahrens (1808 - 1874) war ein deutscher Rechtsphilosoph und Hauptvertreter der nach ihm benannten rechtsphilosophischen Richtung. Auf der Basis der Thesen seines Lehrers Karl Christian Friedrich Krause versuchte Ahrens, ein eigenständiges Naturrecht zu entwickeln, welches er dem Vernunftrecht der Aufklärung gegenüber stellen versuchte. Eine nachhaltige Wirkung seiner Arbeit blieb ihm versagt, obschon er in Frankreich, Spanien und einigen Ländern Südamerikas bereits zu Lebzeiten sehr bekannt wurde.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 4 = 


Netiquette